Prof. Dr. med. Jörg Spitz

  • Nuklear- und Präventionsmediziner.
  • Gründer der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention.
  • Facharzt für Nuklearmedizin, Ernährungsmedizin und Präventionsmedizin.
  • Vorstandsmitglied des „Europäischen Gesundheitsnetzwerks“.
  • Gründer der „Gesellschaft für Medizinische Information und Prävention“ und der gemeinnützigen „Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention“.
  • Arbeitete unter anderem als Chefarzt für Nuklearmedizin am Städtischen Klinikum Wiesbaden und als Professor für Nuklearmedizin an der Universität Mainz.
  • Seit einigen Jahren widmet sich Spitz ausschließlich der Erarbeitung von Präventionskonzepten und deren Umsetzung in der Praxis.
  • Er organisierte die bundesweiten „Vitamin D Update“- Kongresse und den „1. Kongress für Menschliche Medizin“.
  • Prof. Dr. med. Jörg Spitz verfasste zudem zahlreiche Bücher.