Dr. rer. nat. Adriana Radler-Pohl

  • Molekular- und Zellbiologin und Heilpraktikerin.
  • Arbeitet in ihrer Praxis – dem Hygeanum in Forst – mit vielen Autoimmunerkrankten.
  • Promovierte am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg über genetische Ursachen der Metastasierung von Krebszellen.
  • Mehrjähriger Forschungsaufenthalt an der Universität von San Diego, wo sie im Bereich der Zellregulation forschte.
  • In Ihrer Praxis arbeitet sie mit ihrem Mann Jens, ebenfalls Molekular- und Zellbiologe und Heilpraktiker.