Ursachen von Autoimmunerkrankungen | Seite 3 von 7 | Autoimmunportal.de
Start Ursachen Seite 3

Ursachen

Wenn man nicht nur die Symptome von Autoimmunerkrankungen behandeln möchte, gilt es die Ursachen für die Erkrankung des Körpers herauszufinden. Im Folgenden möchten wir Ihnen wissenschaftlich fundierte Ursachen für Autoimmunerkrankungen vorstellen, da durch das Beheben der Ursachen häufig die Symptome stark reduziert oder Autoimmunerkrankungen sogar in Remission gebracht werden können. Zu den bekannten Ursachen, die Autoimmunerkrankungen auslösen, aufrechterhalten oder verschlimmern können, zählen: Stress, eine ungesunde Ernährung, die Störung der Darmgesundheit, Mikronährstoffmängel, unzureichende oder falsche Bewegung, unzureichender oder gestörter Schlaf, unzureichender Aufenthalt im Freien (Lichtmangel, Sonnenmangel), Umweltgifte und Infektionen.

Weiterer Erfolg für Foodwatch: Keine Lockerung der EU-Grenzwerte für Quecksilber in Fisch

Quecksilber, Fisch
Die Quecksilberbelastung zahlreicher Fischarten ist mittlerweile so hoch, dass viele Forscher von einem übermäßigen Fischverzehr abraten. Die deutsche Bundesregierung warnt Schwangere und Kleinkinder sogar vor Fischarten wie Thunfisch, Stör und Rotbarsch. Trotzdem plante die EU-Generaldirektion für Gesundheit und Verbraucherschutz die zulässigen Quecksilberhöchstwerte bei Raubfischen zu erhöhen. Die Verbraucherorganisation foodwatch machte diese Pläne öffentlich und...

34 Toxine und Zusatzstoffe, die mit Autoimmunerkrankungen in Verbindung stehen

34 Toxine und Zusatzstoffe, die mit Autoimmunerkrankungen in Verbindung stehen
Eine mögliche Ursache für die rasante Zunahme von Autoimmunerkrankungen ist die, dass der menschliche Körper immer mehr mit unnatürlichen Zusatzstoffen und Toxinen belastet wird. Diese Stoffe irritieren die körpereigene Entgiftungsmaschinerie (Haut, Niere, Lunge, Leber, Darm) und das Immunsystem. Zudem können bestimmte Stoffe wie Schwermetalle die Entstehung von Autoimmunerkrankungen begünstigen. Hier finden Sie eine Übersicht über...

Langzeitstudie deckt auf: Kosmetik in der Schwangerschaft kann Pubertät von Mädchen beschleunigen

Kosmetik, Pubertät
In den letzten 20 Jahren haben Studien gezeigt, dass die Pubertät bei Mädchen immer früher beginnt. Das sind beunruhigende Erkenntnisse, denn ein junges Pubertätsalter ist mit einem erhöhten Risiko für psychische Erkrankungen sowie Brust- und Eierstockkrebs verbunden. In einer Langzeitstudie entdeckten jetzt Forscher der University of California in Berkeley, dass Mädchen früher pubertieren, wenn...

Hinweise gefunden: Fördert ein Zusatzstoff Zöliakie?

Zöliakie, Zusatzstoff
Bei Zöliakie handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung des Dünndarms, bei der Gluten das Immunsystem dazu bringt, den Darm anzugreifen. Allein in Deutschland leiden etwa 800.000 Menschen an der Erkrankung. Was die Krankheit genau verursacht, ist noch weitgehendst ungeklärt. Umweltfaktoren wie Lebensmittel und Medikamente scheinen unter anderem eine Rolle zu spielen. Jetzt haben Forscher...

Depression – Diese Symptome sind eindeutig!

Depression Symptome
Etwa vier Millionen Deutsche leiden unter einer Depression. Darunter wird eine psychische Erkrankung verstanden, die mit langanhaltender Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit, Antriebslosigkeit und negativen Gedankenspiralen einhergeht. Die Symptome von Depressionen sind eindeutig und ermöglichen Betroffenen und Angehörigen, eine Depression zu erkennen. Erfahren Sie hier mehr über die Symptome einer Depression und den Unterschied zwischen unipolarer und bipolarer...

Alles über Gluten und warum es problematisch ist

Gluten ein Problemprotein
Alle Welt scheint heute über Gluten zu reden: Mal hören Sie, es sei toxisch für den Körper und unbedingt zu meiden. Glutenfrei lebende Stars wie Tom Brady und Nowak Djokovic scheinen dies zu unterstützen. Dann kommen Experten und öffentliche Berichterstattungen und geben Entwarnung vor Gluten und Glutenunverträglichkeit. Aber was ist die Wahrheit? Was ist...

Reizmagen – Übersäuerter Magen: Das hilft Dir

Reizmagen - Frau mit Bauchschmerzen auf der Bettkante (c) Depositphotos @CITAlliance
Kennen Sie das? Der Tag ist noch keine 30 Minuten alt. Sie sitzen bei der ersten Tasse Kaffee und dem Wurstbrot am Frühstückstisch und bekommen keinen Bissen hinunter. Reizmagen. Muss das wirklich sein? Erfahren Sie hier, was Reizmagen ist, was ihn auslöst und welches Kraut dagegen gewachsen ist. Die Aufgaben des Magens Damit Sie verstehen, was Reizmagen...

Einstiegsdroge Zucker: Wer sich als Kind ungesund ernährt, trinkt später mehr Alkohol

Zucker, Alkohol
Gummibärchen, Pommes und Co - Kinder lieben für gewöhnlich Speisen, die jede Menge Zucker und Fett enthalten! Essen sie zu viel davon, erhöht sich das Risiko für Übergewicht und Erkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck. Ein internationales Forschungsteam fand jetzt heraus, dass sich eine schlechte Ernährung in der Kindheit auch auf das spätere Suchtverhalten auswirkt....

Alles über Stress, was Sie wissen sollten

Stress und wie Sie damit umgehen
Unruhige Gedanken, Stechen in der Brust, Schweiß, Zittern, stoßweiser Atem: Wenn die Anforderungen des Alltages auf uns einwirken – Stress – geht jeder Mensch anders damit um. Erfahren Sie hier, was Stress wirklich bedeutet, welche Ursachen und Folgen er hat und wie er zu Autoimmunerkrankungen beitragen kann. Stress ist ein ungewohnter Reiz, der Sie...

Entfernung des Blinddarms senkt Risiko für Parkinson

Blinddarm, Parkinson
Wissenschaftler vermuten, dass es einen Zusammenhang zwischen Blinddarmentfernung und Parkinson geben könnte. Für eine aktuelle schwedische Registerstudie wurden Daten von etwa 1,6 Millionen Menschen ausgewertet. Wurde der Appendix bereits in jungen Jahren entnommen, war das Risiko an Parkinson zu erkranken etwa 20 bis 25 % geringer. Blinddarm hat Einfluss auf Parkinson Bei Parkinson bilden sich Ablagerungen...
4,229FansGefällt mir
2,192FollowerFolgen
66FollowerFolgen
280AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen

Anzeige
Autoimmunportal unterstützen, Hempamed, CBD
Autoimmunportal unterstützen, Hempamed, CBD
Autoimmunportal unterstützen, Hempamed, CBD
Autoimmunportal unterstützen, Hempamed, CBD