Kategorie:Darmerkrankungen | Autoimmunportal.de

Wie Du Gastritis erkennst und richtig behandelst

Reizdarmsyndrom
Schmerzen im Magen, Appetitlosigkeit, Schmerzen beim Essen - Gastritis macht das Leben schwer, da jedes Essen sofort mit Schmerzen bestraft wird. 20 % aller Erwachsenen haben im Laufe ihres Lebens einmal Gastritis (Magenschleimhautentzündung), in schlimmen Fällen kann Gastritis zu Autoimmunerkrankungen, SIBO, Magengeschwüren und Magenkrebs führen. Erfahren Sie hier mehr darüber, was Gastritis ist, wie es...

Reizdarmsyndrom – Auf einen Blick

Reizdarmsyndrom - Frau mit Bauchschmerzen liegt im Bett. (c) Depositphotos @fokutpokusltd
Reizdarmsyndrom ist eine funktionelle Störung des Darms, bei dem Betroffene jahrelang unter Unwohlsein, Blähungen, Schmerzen und anderen Symptomen im Darm klagen. Allein in Deutschland gibt es schätzungsweise 10 bis 15 Millionen Betroffene. Reizdarmsyndrom ist damit eine der häufigsten Magen-Darm-Erkrankungen. Erfahren Sie hier, was im Darm passiert, wie Sie Reizdarm erkennen, diagnostizieren und wie eine effektive...

Glutenunverträglichkeit – diese Symptome sind eindeutig!

Glutenunverträglichkeit Symptome - Brot und Brötchen
Gluten entwickelt sich aktuell immer mehr zu einem gesundheitlichen Risiko für die Gesellschaft. Glutenunverträglichkeit ebenso - es scheint stark zuzunehmen. Erfahren Sie hier, wie Sie die eindeutigen Glutenunverträglichkeit Symptome erkennen - und was Sie dagegen unternehmen können. Was ist Gluten? Was ist Gluten? Gluten ist das wichtigste Speicherprotein im Getreide. Die kleinen Getreidekörner sind wie Eier...

Hier erfahren Sie die wahren Ursachen hinter Reizdarm!

Reizdarm Ursachen - Mann hält sich schmerzenden Bauch
Geschätzte zehn Millionen Menschen leiden in Deutschland an Reizdarmsyndrom. Zehn Millionen Menschen sind täglich in ihrer Lebensqualität beeinträchtigt, weil im Darm etwas falsch läuft. Aber wo kommt das her? Was löst einen Reizdarm aus? Und was genau ist Reizdarm überhaupt? Erfahren Sie hier mehr über die Reizdarm Ursachen und weiteres, was es darüber zu...

Wie wird Reizdarm diagnostiziert? Die Antwort findest du hier!

Reizdarm Diagnose - Diagnosekriterien, Ablauf
Sie haben an sich ein paar für Reizdarmsyndrom übliche Reizdarm Symptome beobachtet. Diese Probleme schleppen Sie nun schon länger mit sich herum und wollen endlich wissen, was dahinter steckt. Sie möchten eine mögliche Reizdarm Diagnose abklären und besuchen dazu den Arzt Ihres Vertrauens. Erfahren Sie hier mehr, was für eine Reizdarm-Diagnose nötig ist, wie sie abläuft...

Süßstoffe schaden Bakterien im Darm

Süßstoffe, Darm
In der Lebensmittelindustrie sind künstliche Süßstoffe weit verbreitet. Ihre Auswirkungen auf den menschlichen Körper sind jedoch noch immer nicht vollständig erforscht. Jetzt haben israelische Wissenschaftler herausgefunden, dass Süßstoffe den Bakterien im Darm schaden. Und das kann zu vielen gesundheitlichen Problemen führen.  Süßstoffe schon in geringen Mengen schädlich Für die aktuelle Studie der Ben-Gurion University of the...

Neue Studie zeigt: Ernährung arm an Gluten verringert Darmbeschwerden

Gluten, Darmbeschwerden
Immer mehr gesunde Menschen entscheiden sich für eine glutenfreie Ernährung, auch wenn sie nicht an Glutenunverträglichkeit leiden. Der Trend löst immer wieder öffentliche Debatten aus. Nun haben sich Forscher der Universität Kopenhagen dieser Thematik angenommen. Sie demonstrieren in ihrer aktuellen Studie, dass gesunde Menschen weniger Darmbeschwerden erleiden, wenn sie eine glutenarme und ballaststoffreiche Ernährung...

Studie demonstriert: Kurkuma kann bei Reizdarmsyndrom helfen

Reizdarmsyndrom, Kurkuma
In Deutschland leiden etwa zehn bis 15 Millionen Menschen an Reizdarmsyndrom, einer funktionellen Störung des Darms. Betroffene klagen über Unwohlsein, Blähungen sowie Schmerzen im Darm. Die Lebensqualität ist durch die Erkrankung häufig stark beeinträchtigt. Herkömmliche Therapien erzielen bei Patienten oft nur unbefriedigende Ergebnisse, weshalb pflanzliche Produkte bereits alternativ bei der Behandlung eingesetzt werden. Italienische und belgische...

Neue Entdeckung: Forscher identifizieren Darmbakterien, die Depressionen beeinflussen

Darmbakterien, Depressionen
Der Zusammenhang von Darmflora und psychischer Gesundheit ist noch immer ein umstrittenes Thema in der Mikrobiomforschung. Studien zur Kommunikation von Darm und Gehirn wurden bisher hauptsächlich an Tiermodellen erforscht. Jetzt untersuchten belgische Wissenschaftler in einer großangelegte Studie den Stuhl von über 1.000 Menschen. Dabei identifizierten sie verschiedene Darmbakterien, die einen potenziellen Einfluss auf unsere...

Darm und Gehirn: Wechselspiel mit Folgen für das Immunsystem

Darm und Gehirn Wechselspiel mit Folgen für das Immunsystem
Verbindung zwischen Darm und Gehirn unter der Lupe „Der Darm ist der Vater aller Trübsal.“ Dieses Zitat von Hippokrates, dem bedeutendsten Arzt der Antike, zeigt, dass die Verbindung von Darm und Gehirn seit Langem bekannt ist. Das belegen auch zahlreiche Redewendungen, zum Beispiel „Schmetterlinge im Bauch“ oder „auf den Magen schlagen“. Das sogenannte Bauchgefühl gilt...
4,709FansGefällt mir
2,269FollowerFolgen
71FollowerFolgen
291AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen

Anzeige

Anzeige
Autoimmunportal unterstützen, Hempamed, CBD