21 Bilder von Schuppenflechte – So erkennen Sie Psoriasis!

schuppenflechte, bilder

Zuletzt aktualisiert am 8. November 2018 um 9:27

An verschiedenen Körperstellen haben sich bei Ihnen rote, entzündete Punkte gebildet. Sie sind unterschiedlich rötlich und auffällig schuppig. Könnte es sich um Schuppenflechte (Psoriasis) handeln? Hier finden Sie eindeutige Schuppenflechte Bilder, die Ihnen eine erste Einschätzung gestatten.

Was ist Schuppenflechte?

Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine chronisch-entzündliche, systemische Autoimmunerkrankung. Sie ist überwiegend auf der Haut zu sehen, manifestiert sich jedoch überall im Körper in Form von chronischen Entzündungen und Autoimmunreaktionen. Im hinterlegten Beitrag erfahren Sie alles Wichtige über Schuppenflechte, was Sie wissen müssen.

Was passiert in der Haut?

Aus bisher noch unbekannten Ursachen kommt es zur Einwanderung, Entzündung und Autoimmunreaktion von Immunzellen gegen körpereigene Hautzellen. Durch die Entzündungsbotenstoffe und Autoantikörper werden die Hautzellen (Keratinozyten) zu übermäßigem Wachstum angeregt.

Aus diesen Zellen bilden sich später Hornzellen, durch das übermäßige Wachstum finden sie sich zu Schuppen zusammen. Durch die chronische Entzündung der betroffenen Hautstellen kommt es zur charakteristischen Rötung. So entsteht Schuppenflechte in der Kurzfassung.

Achtung Verwechslungsgefahr!

Verschiedene Erkrankungen könnten hinter Ihren Symptomen stecken und es muss nicht gleich eine Autoimmunerkrankung sein. Die Symptome Hautrötung, Juckreiz, Schuppenbildung, trockene und empfindliche Haut, Durchblutungsstörungen und gelegentliche Fieberschübe könnten auf die folgenden Erkrankungen hinweisen:

  • Urtikaria (Nesselsucht): Hierbei ist die Haut auch chronisch gereizt und es kommt zu einem starken Juckreiz, jedoch ohne die charakteristische Schuppenbildung. Es gibt Formen und Einzelfälle der Schuppenflechte, bei denen es nicht oder nur zu schwacher Schuppenbildung kommt.
  • Infektion: Ein Hautinfekt oder systemischer Infekt mit Herpesviren, Streptokokken oder Staphylokokken kann ebenfalls zu einer starken Entzündung der Haut und inneren Symptomen führen. Diese kann ein Hautarzt überprüfen.
  • Neurodermitis: Neurodermitis ist ebenfalls eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung, zählt aber nicht zu den Autoimmunerkrankungen. Das Hautbild sieht ähnlich aus, bei Neurodermitis kommt es aber nicht zur Schuppenbildung. Um beide Erkrankungen klar voneinander trennen zu können, folgen Sie bitte dem hinterlegten Beitrag über Neurodermitis link.
  • Allergisches Symptom: Eine schwere Allergie gegen äußere Einflüsse (Umweltgifte, Tierhaare, Hausstaub) oder Nahrungsmittel kann ebenfalls für ähnliche Symptome auf der Haut und für Entzündungen sorgen. Hierbei hilft Ihnen ein Hautarzt, Hausarzt oder HNO-Arzt weiter, um etwaige Allergien abzuklären.

Schuppenflechte ist für den Laien nicht immer klar abgrenzbar und zur Sicherheit sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dieser Beitrag gibt Ihnen erste Hinweise und Hilfestellungen. Nach diesen Erklärungen kommen wir nun zu den Schuppenflechte Bildern:

Schuppenflechte Bilder an verschiedenen Körperstellen

Wir möchten Sie an dieser Stelle warnen: Viele der Bilder zeigen stärkere Formen der Psoriasis und Präzedenzfälle, damit Sie die Symptome besser einordnen können. Dieser Anblick ist für einige Menschen unangenehm.

Es folgen nun Schuppenflechte Bilder an üblichen Hautstellen: Kopfhaut, Gesicht, Arme, Ellbogen, Knie, Füße, am Rumpf.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Bildern weitergeholfen zu haben. Sollten Sie sich noch unsicher seien oder sicher sein, sollten Sie einen Hautarzt aufsuchen. Hautärzte kennen sich mit Schuppenflechte aus, zumal die Erkrankung mit 2 Millionen Betroffenen in Deutschland nicht gerade selten vorkommt.

Möchten Sie mehr über Schuppenflechte erfahren?

In unserem großen Übersichtsartikel über Schuppenflechte sowie in den weiteren Beiträgen erfahren Sie alles Wichtige, was es über Schuppenflechte zu wissen gibt. Weitere Kurzartikel über Schuppenflechte finden Sie hier:

Wie sind Ihre Erfahrung mit Schuppenflechte? Sind Ihre Hautsymptome mit den heute gezeigten Bildern vergleichbar? Wir würden uns über Ihren Kommentar freuen!

Quellenverzeichnis

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei