Lösungen / Optionen bei Autoimmunerkrankungen | Autoimmunportal.de
Start Lösungen / Optionen

Lösungen / Optionen

Hier stellen wir Ihnen wissenschaftlich fundierte Behandlungsoptionen und eventuelle Lösungen vor,  um Sie auf dem Weg zur Remission Ihrer Autoimmunerkrankung zu Unterstützen. Dazu zählen: Spezielle Ernährungsweisen, Stressmanagement, das Auffüllen von Nährstoffen und Vitalstoffen, die Verbesserung der Darmgesundheit, Bewegungsoptimierung, gesunder Schlaf, ausreichender Aufenthalt im Freien (Sonne, Licht), ein gesunder Tag-Nacht-Rhythmus, die Behandlung psychologischer Probleme, die Meidung von Chemikalien, die Meidung schädlicher Körperpflegeprodukte, Entgiftung, die Behandlung versteckter Infektionen und spezielle Therapieformen.

Neue Entdeckung: Immunzellen im Darm reduzieren Entzündungen bei Multipler Sklerose

Multiple Sklerose, Darm
Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems und des Rückenmarks, von der etwa 200.000 Menschen in Deutschland betroffen sind. Ein nordamerikanisches Forschungsteam hat jetzt herausgefunden, dass Immunzellen des Darms die Entzündungen im Gehirn von Betroffenen reduzieren. Eine Erhöhung der Immunzellenanzahl hemmte bei Mäusen mit Multipler Sklerose die Entzündungen sogar komplett. Mäuse und Menschen mit...

Fermentieren: Mit traditioneller Technik Superfoods herstellen

Fermentieren Mit traditioneller Technik Superfoods herstellen
Der französische Wissenschaftler Louis Pasteur prägte den Ausdruck Fermentation. Er verstand darunter ‚Leben ohne Luft’. Tatsächlich bezeichnen wir heute mit Fermentieren nicht nur die Gärung von Lebensmitteln ohne Sauerstoff. Dieser Begriff beschreibt mittlerweile die generelle Umwandlung von Stoffen durch Bakterien, Pilze oder Enzyme. Dabei bilden sich Gase, Alkohol und Säuren. Sie sorgen dafür, dass...

Hoffnung bei Rheumatoider Arthritis durch Cannabinoide und Pflanzenwirkstoffe

Hoffnung bei Rheumatoider Arthritis durch Cannabinoide und Pflanzenwirkstoffe
Was ist Rheumatoide Arthritis? RA ist eine Autoimmunerkrankung. Sie führt zu chronischen Entzündungen in den Gelenken, die extrem schmerzen. Frauen leiden dreimal so häufig wie Männer an dieser Form der Arthritis. Bei RA wandern fehlgesteuerte Immunzellen in die Gelenke. Dort produzieren sie verstärkt Botenstoffe, die sogenannten Zytokine. Sie bewirken, dass sich Gelenke chronisch entzünden. Mit...

Bewertung von Studien: Keine Vorteile für Verwendung von Süßstoffen entdeckt

Vorteile, Süßstoffe
Viele Menschen möchten heutzutage gesünder leben und verzichten dafür auf zuckerreiche Lebensmittel. Nahrungsmittel und Getränke, die anstelle von Zucker Süßstoffe enthalten, erfreuen sich daher zunehmender Beliebtheit. Welche Auswirkungen die Zuckerersatzstoffe aber auf den menschlichen Körper haben, ist noch immer nicht vollständig erforscht. Ein europäisches Forschungsteam bewertete jetzt zahlreiche Süßstoffstudien und kommt zu dem Ergebnis:...

Darm und Gehirn: Wechselspiel mit Folgen für das Immunsystem

Darm und Gehirn Wechselspiel mit Folgen für das Immunsystem
Verbindung zwischen Darm und Gehirn unter der Lupe „Der Darm ist der Vater aller Trübsal.“ Dieses Zitat von Hippokrates, dem bedeutendsten Arzt der Antike, zeigt, dass die Verbindung von Darm und Gehirn seit Langem bekannt ist. Das belegen auch zahlreiche Redewendungen, zum Beispiel „Schmetterlinge im Bauch“ oder „auf den Magen schlagen“. Das sogenannte Bauchgefühl gilt...

Integrative Medizin – Die Zukunft des Medizinsystems (?)

Integrative Medizin 2
Was ist integrative Medizin? Das medizinische System in Deutschland ist durch und durch schulmedizinisch geprägt. Die Schulmedizin arbeitet hoch-wissenschaftlich und evidenzbasiert was bedeutet, dass ein Arzt nur Behandlungen vorschlagen darf, wenn sie evidenzbasiert ist, also die Wirksamkeit der Behandlung durch ausreichende Studien und klinische Erfahrung belegt werden kann. Die Schulmedizin (konventionelle Medizin) rettet jeden Tag Leben...

Studie demonstriert: Kurkuma kann bei Reizdarmsyndrom helfen

Reizdarmsyndrom, Kurkuma
In Deutschland leiden etwa zehn bis 15 Millionen Menschen an Reizdarmsyndrom, einer funktionellen Störung des Darms. Betroffene klagen über Unwohlsein, Blähungen sowie Schmerzen im Darm. Die Lebensqualität ist durch die Erkrankung häufig stark beeinträchtigt. Herkömmliche Therapien erzielen bei Patienten oft nur unbefriedigende Ergebnisse, weshalb pflanzliche Produkte bereits alternativ bei der Behandlung eingesetzt werden. Italienische und belgische...

Mikrobiom-Studie: Unterschiede zwischen Reizdarmsyndrom und entzündlichen Darm­er­krank­ungen entdeckt

Reizdarmsyndrom, entzündliche Darmerkrankungen
Die Symptome des Reizdarmsyndroms sind häufig schwer von den Symptomen entzündlicher Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa zu unterscheiden. Derzeit ist für eine sichere Diagnose eine Darmspiegelung notwendig. Bald schon könnten die Erkrankungen per Stuhltest diagnostiziert werden. Laut einer niederländischen Studie haben Patienten mit entzündlichen Darm­er­krank­ungen und Patienten mit dem Reizdarm­syndrom unterschiedliche Bakterien...

Neuer Mechanismus entdeckt: Können Hülsenfrüchte Parkinson fördern?

Parkinson, Hülsenfrüchte
Lektine sind zuckerhaltige Proteine, die unter anderem in Hülsenfrüchten vorkommen. Sie können problematisch für die Darmwand sein und sollten beispielsweise bei Darmprobleme gemieden werden. Forscher des Penn State College of Medicine entdeckten jetzt, dass die Proteine wohl auch die Entstehung von Parkinson beeinflussen. Lektine in Verbindung mit niedrigen Dosen eines toxischen Herbizids lösten in...

Deutsche Darmflora-Studie: So schützen Ballaststoffe und Bakterien vor Herz-Kreislauferkrankungen

Darmflora, Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Eine ballaststoffreiche Ernährung wird seit Jahren schon zum Vorbeugen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen empfohlen. Deutsche Forscher entschlüsselten jetzt erstmals den Mechanismus hinter dem schützenden Effekt. Die Darmflora spielt dabei eine wichtige Rolle. Beim Abbau von Ballaststoffe durch Bakterien entsteht die kurzkettige Fettsäure Propionsäure. Laut der Studie wirkt diese direkt auf das Immunsystem und schützt so vor...
2,575FansGefällt mir
497FollowerFolgen
8FollowerFolgen
170AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen