Start Erkrankungen Typ 1 Diabetes

Typ 1 Diabetes

Hier erfahren Sie alles über Diabetes Typ 1. Von einem kurzen Überblick, bis hin zu Detailberichten. Wir sind auf die Suche nach der wahren Ursache von Diabetes Typ 1 gegangen. Ebenso werden Sie hier Tipps und wichtige Informationen zur Behandlung finden. Außerdem finden Sie Aufklärung über die Symptome, wie Sie mit diesen den Alltag bewältigen können und auf was Sie achten sollten. Wir haben wichtige Hinweise zur Ernährung gesammelt und Sie werden erfahren wie die Diagnose von Diabetes Typ 1 abläuft.

Alles über Antikörper, was Sie wissen müssen

Antikörper in Nahaufnahme vor einer Zelle, (c) Depositphotos @exty
Wer sich mit Autoimmunerkrankungen oder mit der Tumortherapie beschäftigt, der stolpert immer wieder über den Begriff Antikörper (AK). Was sind Antikörper wirklich und welchen Zweck haben sie? Das erfahren Sie heute! Proteine im menschlichen Körper Antikörper (AK) sind Proteine. Proteine gehören zu den drei Makronährstoffen (Fett, Kohlenhydrate, Eiweiß), die Ihr Körper für die Ernährung und als...

Aktuelle Studie zu Diabetes: Kann Cannabidiol die Gedächtnisleistung verbessern?

Diabetes Mellitus Typ 1 gehört zu den häufigsten Autoimmunerkrankungen und die Zahl der Neuerkrankungen steigt weltweit stetig. Ist die Erkrankung schlecht eingestellt mit Insulin, kann das langfristig zu einer Abnahme der Gedächtnisleistung führen. Welcher Mechanismus hinter dieser Begleiterscheinung steckt, wird noch immer erforscht. Wissenschaftler sind bereits auf der Suche nach Therapieoptionen. Ein brasilianisches Forschungsteam...

Forschungserfolg bei Diabetes Typ 1: Gezüchtete ß-Zellen produzieren effektiv Insulin

Diabetes Typ 1, gezüchtete ß-Zellen
Bei Diabetes Typ 1 greifen fehlgeleitete Immunzellen die ß-Zellen der Bauchspeicheldrüse an und zerstören sie. Da diese Insulin produzieren, das den Blutzucker reguliert, kommt es bei der Erkrankung zu einem absoluten Insulinmangel. Wissenschaftler, die an der Entwicklung effektiverer Therapien für Diabetes arbeiten, wenden sich immer häufiger Stammzellen zu. Sie können in Zellen umgewandelt werden,...

Wie Ihnen bei Diabetes Typ 1 die richtige Ernährung helfen kann

Diabetes Typ 1 Ernährung Glucometer mit Gemüse (c) Depositphotos @ratmaner
Natürlich müssen bei der Behandlung von Diabetes Typ 1 Ernährung und Lebensführung eine Rolle spielen. Warum? Dank Biotechnologie und Insulintherapie ist Diabetes Typ 1 keine tödliche Erkrankung mehr, wie es noch vor 100 Jahren der Fall war. Allein auf die Insulintherapie zu vertrauen wird Ihnen jedoch langfristig keine Besserung verschaffen1. Was wirklich hilft, ist die...

Die wahren Diabetes Typ 1 Ursachen im Überblick

Diabetes Typ 1 Ursachen - Zucker und Süßigkeiten auf einem Tisch
Die Frage nach den Diabetes Typ 1 Ursachen beschäftigt bereits die fünfte Generation Wissenschaftler. Sie als Betroffener haben es erfolgreich geschafft, Ihre Symptome dem Diabetes Typ 1 zuzuordnen und beginnen nun die Insulintherapie. Das ist gut. Aber eine Frage brennt Ihnen immer noch auf der Zunge: Die Frage nach dem Warum. Wie konnte es soweit kommen?...

Studie entdeckt: Antioxidantien können geistige Schäden bei Diabetes verhindern

Antioxidantzien, Diabetes
Lern- und Gedächtnisschwierigkeiten können bei Patienten mit Diabetes als Begleiterscheinungen auftreten, wenn diese die Erkrankung mit Insulin behandeln. Kommt es durch die Insulinnutzung zu wiederholten Episoden mit geringem Blutzuckerspiegel, können sich freien Radikalen im Gehirn ansammeln. Diese greifen Gehirnzellen an und verursachen dadurch geistige Schäden. Forscher der University of Dundee in Schottland könnten jetzt...

Neue Messmethode: So verändern sich ß-Zellen im Verlauf von Typ-1-Diabetes

Typ-1-Diabetes, ß-Zellen
Bei der Autoimmunerkrankung Typ-1-Diabetes greifen körpereigene Zellen die Insulin produzierenden ß-Zellen der Langhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse an. Bisher war nur wenig darüber bekannt, was in der Bauchspeicheldrüse vor sich geht, wenn sich Diabetes entwickelt. Jetzt untersuchten Schweizer Wissenschaftlern mithilfe einer neuen Messmethode Gewebe von Organspendern mit und ohne Typ-1-Diabetes. Sie entdeckten, dass ß-Zellen zu Beginn...

So läuft die Diagnose bei Diabetes Typ 1 ab

Diabetes Typ 1 Diagnose - Arzt im Kittel
Erfahren Sie hier mehr über die Diabetes Typ 1 Diagnose. Sie haben einen Verdacht und möchten beim Arzt mittels Diagnose feststellen, ob  Diabetes Typ 1 vorliegt oder nicht. Unruhe und vielleicht sogar ein wenig Angst machen sich breit, während Sie den Termin ausmachen und im Wartezimmer darauf warten, aufgerufen zu werden. Verständlich: Diabetes Typ 1 gehört...

Diabetes Typ 1 – Eine Übersicht

Diabetes Typ 1 Stoppen!
Diabetes Typ 1 ist eine Form der Zuckerkrankheit und die häufigste Stoffwechselerkrankung im Kindesalter. Diese Form der Diabetes ist eine Autoimmunerkrankungen  der Bauchspeicheldrüse (Pankreas). Betroffene leiden an einem Insulinmangel und müssen  lebenslang Insulin spritzen. Aussicht auf Besserung gibt evitas keine, mögliche Ursachen gibt es viele. In Deutschland sind 400.000 bis 700.000 Menschen betroffen, das durchschnittliche Alter...

Wichtige Informationen zur Diabetes Typ 1 Behandlung!

Diabetes Typ 1 Behandlung Glukometer
Die Diabetes Typ 1 Behandlung nimmt eine absolute Sonderrolle ein. Durch den Autoimmunprozess ist die Bauchspeicheldrüse bei Diabetes Typ 1 soweit zerstört, dass ein Insulinmangel im Körper vorherrscht. Eine gute Therapie ist daher notwendig, um zu hohe oder zu niedrige Blutzuckerspiegel zu vermeiden. Hier erfahren Sie, worauf es bei einer guten Diabetes Typ 1 Behandlung ankommt...
3,198FansGefällt mir
1,404FollowerFolgen
8FollowerFolgen
211AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen

Anzeige
Autoimmunportal unterstützen, Spenden
Autoimmunportal unterstützen, Spenden
Autoimmunportal unterstützen, Spenden
Autoimmunportal unterstützen, Spenden