Start Allgemein

Allgemein

Hier finden Sie allgemeine Artikel. Beiträge, welche nicht unbedingt einer speziellen Krankheit bzw. Autoimmunkrankheit zuzuordnen sind. Neue Entdeckungen und Studien, Erklärungen und vieles mehr!

Absage an Bundesregierung: Deutsche Diabetes Gesellschaft steigt aus Beraterkreis zur Zuckerreduktion aus

Zuckerreduktion, Deutsche Diabetes Gesellschaft
Die Deutsche Diabetes Gesellschaft lehnt eine Teilnahme am Begleitgremium zur nationalen Reduktionsstrategie für Zucker, Fett und Salz ab. Das gab die Fachgesellschaft diese Woche anlässlich der ersten Sitzung des Gremiums im Ernährungsministerium bekannt. Die Reduktionsstrategie von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner setzt auf eine freiwillige Verpflichtung der Lebensmittelindustrie, weniger Zucker, Fett und Salz in ihren Produkten...

Rauchen beeinflusst Gen für Entzündungen

Rauchen, Entzündungen
Rauchen ist einer der Hauptrisikofaktoren für zahlreiche Erkrankungen. Wie der blaue Dunst dabei genau auf den Körper wirkt, ist noch immer nicht vollständig geklärt. Nun entdeckte eine Studie des Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung, dass Rauchen die Gene beeinflusst. Vor allem das Gen für den G-Protein-gekoppelten Rezeptor 15 (GPR15) ist bei Rauchern wesentlich aktiver als...

Neue Studienergebnisse: Zusammenhang von Migräne und Vitamin D entdeckt

Vitamin D, Migräne
Was genau Migräne auslöst und was während eines akuten Schubs im Körper passiert, ist wissenschaftlich noch nicht vollständig geklärt. Entzündungen und ein gestörtes Immunsystem könnten dabei aber eine Rolle spielen. Vitamin D ist in zahlreichen Bereichen des Immunsystems aktiv und wird immer wieder mit Krankheiten wie Autoimmunerkrankungen in Verbindung gebracht. Iranische Wissenschaftler...

Autophagie – Die zelleigene Müllabfuhr

Autophagie
Lange verschmäht, gewinnt die Autophagie heutzutage immer mehr an Bedeutung in der medizinischen Welt, was im Nobelpreis für Medizin 2016 an den Japaner Yoshinori Ohsumi seinen vorzeitigen Höhepunkt erreichte. Es ist bekannt, dass der Körper in der modernen Welt mit stets in Reichweite befindlichem Essen immer weniger Autophagie betreibt. Dies führt auf lange Sicht...

Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)

Schilddrüsenunterfunktion
Die wichtigste Ursache ist die Autoimmunerkrankung Hashimoto Thyreoiditis und für 80 % aller Unterfunktionen verantwortlich2. Bei nicht-autoimmuner Ursache ist die Schilddrüsenunterfunktion gut behandelbar. Erfahren Sie hier alles Wichtige über das Krankheitsbild, Symptome, Diagnose, Behandlung und Tipps zur nachhaltigen Verbesserung der Schilddrüsengesundheit. Was ist eine Schilddrüsenunterfunktion? Die Schilddrüse ist ein wichtiges Organ für den menschlichen Stoffwechsel und wird...

Adipositas verursacht Depressionen: Neue Studie liefert bisher wichtigsten Beweis

Adipositas, Depressionen
In Deutschland sind etwa vier Millionen Menschen von Depressionen betroffen. Mittlerweile sind verschieden Auslöser bekannt, die die Erkrankung hervorrufen. Auch Übergewicht wird immer wieder damit in Verbindung gebracht. Eine aktuelle Studie liefert nun den bisher wichtigsten Beweis, dass Adipositas Depressionen verursacht - auch wenn keine weiteren gesundheitlichen Probleme vorliegen! Auswertung der Daten von über 300.000...

Alles über Schmerzmittel und die Langzeitfolgen

Schmerzmittel Was dauerhafte Einnahme im Körper bewirkt, Wirkung, Körper, Analgetika, Alternativen
Zu den am häufigsten verbreiteten Medikamenten gehören schmerzlindernde Mittel. Diese können Sie je nach Medikament und Dosierung rezeptfrei oder rezeptpflichtig in einer Apotheke erwerben. Analgetika, umgangssprachlich Schmerzmittel, sind Medikamente, die eine symptomatische Schmerzreduktion hervorrufen um Ihnen bei verschiedenen Erkrankungen und Gebrechen Linderung zu verschaffen. Sie werden wie bei akuten, so auch bei chronischen Schmerzen...

Forscher finden erstmals Mikroplastik im Stuhl von Menschen

Mikroplastik, Stuhl
Schon lange ist bekannt, dass Mikroplastik ein großes Problem für die Umwelt darstellt. Die unlöslichen synthetischen Kunststoffe, die kleiner als fünf Millimeter sind, wurden schon in Fischen, Muschel und anderen Lebewesen entdeckt. Wie weitreichend das Ausmaß tatsächlich ist, zeigt jetzt eine Pilotstudie aus Österreich. Die Forscher fanden die Kunststoffpartikel im Stuhl aller Teilnehmer.  Mikroplastik im...

Forscher entdecken Zusammenhang: Elterliches Schnullerablecken schützt Babys vor Allergien

Allergie, Baby
Jede Mama kennt die Situation. Der Schnuller liegt mal wieder auf dem Boden - und was nun? Einige Mütter heben den Schnuller auf und lutschen ihn ab, bevor er dann sauber zurück in den Babymund kommt. Diese Art der Schnullerreinigung könnte einen positiven Nebeneffekt für das Immunsystem von Babys haben. Denn eine amerikanische Studie...

Was bedeutet der CRP-Wert?

CRP-Wert Entzündung Infektion
CRP-Wert - Funktion und Bedeutung CRP steht für C-reaktives Protein. Es wird in der Leber gebildet und ist ein Akute-Phase-Protein in der Gerinnungskaskade. Die Gerinnungskaskade ist ein Signalweg, der darauf abzielt, Blut gerinnen zu lassen und Entzündungen (Immunreaktionen) auszulösen. Viele Patienten kennen den CRP-Wert. In der Regel ist er im Referenzbereich und erhält keine Aufmerksamkeit. Er...
6,570FansGefällt mir
2,515FollowerFolgen
102FollowerFolgen
355AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen